BETEC® - zementgebundene Mörtel- und Betonsysteme

LEISTUNG + QUALITÄT + KOMPETENZ

ProduktübersichtKontaktdaten

Die qualitativ hochwertigen BETEC® Mörtel- und Betonsysteme werden vorzugsweise  im konstruktiven Ingenieur-Hochbau, Brücken- und Gleisbau sowie bei Windkraftanlagen seit über 45 Jahren erfolgreich eingesetzt. Zu unseren langjährigen Kunden gehören Bauunternehmer, Industrieunternehmen sowie spezialisierte Verarbeiter. Die BETEC® - Qualität definiert sich über bauaufsichtliche Zulassungen, überragende Produkteigenschaften und eine sichere und baustellengerechte Verarbeitung. Die BETEC® Vergussmaterialien sowie die BETEC® Produktvielfalt erlauben es dem Anwender, alle relevanten Gewerke im Betonneubau und in der Betonsanierung abzudecken. Die BETEC® Produkte sind in Deutschland marktführend im Verbinden von Betonfertigteilelementen von Parkhäusern, Bürobauten und Logistikhallen. Die BETEC® Organisation arbeitet professionell und effizient , so dass die bestellten Materialien pünktlich auf den Baustellen eintreffen - alle technischen Fragen können von dem BETEC® Vertriebsteam beantwortet werden und die Kunden erhalten stets ein optimiertes Lösungskonzept.

Dokumente

BETEC® Produktdokumente

Product Name Product Data Sheet
BETEC® 022
Product Data Sheet
BETEC® 040
Product Data Sheet
BETEC® 110 EDF
Product Data Sheet
BETEC® 110, 140, 180, 516
Product Data Sheet
BETEC® 140 +
Product Data Sheet
BETEC® 150 HS
Product Data Sheet
BETEC® 192 & 193
Product Data Sheet
BETEC® 200
Product Data Sheet
BETEC® 250
Product Data Sheet
BETEC® 2500 W
Product Data Sheet
BETEC® 300
Product Data Sheet
BETEC® 302
Product Data Sheet
BETEC® 310, 340
Product Data Sheet
BETEC® 322
Product Data Sheet
BETEC® 343
Product Data Sheet
BETEC® 412
Product Data Sheet
BETEC® 504, 508
Product Data Sheet
BETEC® 506 & 510
Product Data Sheet
BETEC® 801, 804, 808, 816
Product Data Sheet
BETEC® 820, 850
Product Data Sheet
BETEC® 850
Product Data Sheet
BETEC® 881
Product Data Sheet
BETEC® Floortop 860
Product Data Sheet
BETEC® Lining Grout
Product Data Sheet
BETEC® Multiflow 120
Product Data Sheet
BETEC® NSM 1, 2 & 4
Product Data Sheet
BETEC® REPAFIX SUPER
Product Data Sheet
BETEC® Thixo
Product Data Sheet
BETEC® Verguss
Product Data Sheet
BETEC®R-800.5
Product Data Sheet
DARAGROUT® 187 (EH)
Product Data Sheet
DARAGROUT® 191 (EH)
Product Data Sheet
DARAGROUT® Expand (ST)
Product Data Sheet
DARAGROUT® 181 (EH)
Product Data Sheet
DARAGROUT® 183 (EH)
Product Data Sheet
DARAGROUT® 188 (EH)
Product Data Sheet
DARAGROUT® 193 (EH)
Product Data Sheet
DARAGROUT® EXPAND (EH)
Product Data Sheet
DARASET® 304
Product Data Sheet
EINPRESSHILFE 190 (EH)
Product Data Sheet
Produkte und Zubehör

Produkte

  • Product Name
  • Description
  • Key Benefits
  • Applications Type
BETEC® 022
Description

BETEC® 022 ist ein zementgebundener, einkomponentige Haftschlämme. Die Haftbrücke wird ausschließlich mit zementgebundenen Instandsetzung- und Beschichtungssystemen kombiniert.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 040
Description

BETEC® 040 ist ein zementgebundener, schwindoptimierter und quellfähiger Vergussmörtel mit hoher Früh- und Endfestigkeit.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 110 EDF
Description

BETEC® 110 EDF ist ein zementgebundener, schwindoptimierter und quellfähiger Ver-gussmörtel mit hoher Anfangs- und Endfestigkeitsentwicklung.

Key Benefits
  • Hohe Anfangs- und Endfestigkeiten mit der Festig-keitsklasse C 60/75 für konstruktive Verbindungen sowie für statische und dynamische Traglasten.
  • Erweiterte Verarbeitungszeiten und außergewöhnli-che Rheologie für ein schnelles, leichtes und kos-tengünstiges Arbeiten, ebenfalls durch maschinelles Verarbeiten mit Pumpen.
  • Dichte Mörtelmatrix durch selbstverdichtende und geregelte Volumenexpansion.
Application Type
  • Montage von Fertigteilkonstruktionen.
  • Verguss von Brückenlagern und Brückentragstrukturen.
  • Verguss von Maschinen und Industrieanlagen.
BETEC® 110, 140, 180, 516
Description

BETEC® 110, 140, 180 & 516 sind zementgebundene, schwindoptimierte und quellfähige Vergussmörtel und Vergussbetone mit hoher Anfangs- und Endfestigkeitsentwicklung. Die BETEC® Vergussmaterialien zeichnen sich durch eine kontrollierte Volumenvergrößerung aus und bieten maximale Sicherheit bei der Verarbeitung.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 140 +
Description

BETEC® 140 + Hochleistungsvergussmörtel ist ein zementgebundener, schwindoptimierter und quellfähiger Vergussmörtel mit schneller Anfangs- und Endfestigkeitsentwicklung. BETEC® 140 + Hochleistungsvergussmörtel zeichnet sich durch schnelle Fließeigenschaften, eine kontrollierte Volumenvergrößerung aus und bietet maximale Sicherheit bei der Verarbeitung.

Key Benefits
  • Schnelle hohe Anfangs- und Endfestigkeitseigenschaften nach Festigkeitsklasse C60/75 für konstruktive Verbindungen, sowie für statische und dynamische Traglasten.
  • Außergewöhnliche Rheologie und schnell fließend für eine schnelles, leichtes und kostengünstiges Arbeiten durch maschinelles Verarbeiten mit Pumpen.
  • Dichte Mörtelmatrix durch selbstverdichtende und geregelte Volumenexpansion.
  • Übereinstimmungszertifikat gemäß DAfStb-Richtlinie Vergussbeton und Leistungserklärung gemäß DIN EN 1504-6.
Application Type
BETEC® 150 HS
Description

BETEC® 150 HS ist ein C3A-freier, zementgebundener, schwindoptimierter hochsulfatbe-ständiger Vergussbeton mit niedriger Anfangs- und hoher Endfestigkeitsentwicklung.

Key Benefits
  • Niedrige Anfangs- und hohe Endfestigkeitsentwick-lung für dauerhafte konstruktive Verbindungen sowie für statische und dynamische Traglasten.
  • Druckfestigkeitsklasse C 55/67 mit einem Elastizi-tätsmodul ca. 31.000 N/mm²
  • Frost-/ Tausalzbeständigkeit nach CDF-Verfahren nachgewiesen (Expositionsklasse XF4)
Application Type
BETEC® 192 & 193
Description

BETEC® 192 & 193 sind thixotropisch eingestellte, zementgebundene Mörtel, spezifisch entwickelt für die Fugenfüllung und konstruktive Verbindung von Fugen im waagerechten und senkrechten Auftrag. Aufgrund ihrer regulierbaren Konsistenz sind diese Materialien leicht und ohne Verschalung einsetzbar.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 200
Description

BETEC® 200 ist ein zementgebundener, speziell entwickelter Injektionsmörtel mit hoher Frühfestigkeit zum Füllen von Hohlräumen oder zum Verpressen.

Key Benefits
  • Selbstverdichtend und volumenstabil für die vollständige und dauerhafte Verfüllung von Hohlräumen.
  • Erweiterte Verarbeitungszeiten und außer-gewöhnliche Rheologie für Injektionsarbeiten.
  • Sehr hohe Anfangs- und Endfestigkeiten.
  • Leistungserklärung nach DIN EN 1504-6.
Application Type
  • Füllen von Hohlräumen unter Bodenplatten.
  • Füllen von Rissen und Kiesnestern in Beton.
  • Verankerung von Bewehrungsstäben, Boden- und Felsankern.
BETEC® 250
Description

BETEC® 250 ist ein zementgebundener, volumenstabiler Vergussbeton mit hoher Anfangs- und Endfestigkeitsentwicklung der Festigkeitsklasse C80/95 und geprüfter Ermüdungsfestigkeit gemäß Modell Code 90, Modell Code 2010 und Eurocode 2, Teil 2 (2020).

Key Benefits
  • Hohe Anfangs und Endfestigkeitsentwicklung nach Festigkeitsklasse C80/95 für dauerhafte und konstruktive Verbindungen sowie für statische und dynamische Traglasten.
  • Wöhler Lini en nach Model Code 90, Model Code 2010 und Euro code 2, Tei l 2 (2020 sind ohne Einschränkung für die B emessung anwendbar.
  • Hohe Oberflächenbelastbarkeit garantieren langfristig wartungsfreie Konstruktionen.
Application Type
BETEC® 2500 W
Description

BETEC® 2500 W ist ein speziell entwickelter Hochleistungsvergussbeton mit der Festigkeitsklasse C90/105 und geprüfter Ermüdungsbeständigkeit gemäß Model Code 90, Model Code 2010 und Eurocode 2 Teil 2 (2010).

Key Benefits
  • Hohe Anfangs- und Endfestigkeitsentwicklung nach Festigkeitsklasse C100/115 für höchst dauerhafte und zuverlässige konstruktive Verbindungen, statische und dynamische Traglasten.
  • Wöhlerlinien nach Model Code 90, Model Code 2010 und Eurocode 2 Teil 2 (2010) sind ohne Einschränkungen für die Bemessung anwendbar.
  • Weniger Stillstandzeiten und schnelle Bereitstellung für die Fertigstellung des Windparkprojektes.
Application Type
  • Konstruktive Verbindung von Onshore- Windenergieanlagen zum Fundament
  • Kraftschlüssige Verbindung von Betonelementen beim Errichten von Windkraftanlagen
  • Verguss von schweren Maschinen und Industrieanlagen
BETEC® 300
Description

BETEC® 300 ist ein hochkunststoffvergüteter Spachtel, der für das Füllen von Poren und für die kosmetische Bearbeitung von Betonoberflächen in Schichtstärken von 0-5 mm geeignet ist.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 302
Description

BETEC® 302 ist ein schnell abbindender, zementgebundener Kosmetikmörtel für Ausbesserungsarbeiten

Key Benefits
Application Type
BETEC® 310, 340
Description

BETEC® 310 & BETEC® 340 sind zementgebundene Instandsetzungs- und Reprofilierungsmörtel für allgemeine Beton- und Instandsetzungsarbeiten.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 322
Description

BETEC® 322 ist ein faserverstärkter, zementgebundener Instandsetzungs- und Reprofilierungsmörtel für Beton-Instandsetzungsarbeiten in Schichtstärken von 10-25 mm.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 343
Description

BETEC® 343 ist ein schnell abbindender, hochfester, zementgebundener, volumenstabiler Instandsetzungs- und Reprofilierungsmörtel. Die hohen Anfangsfestigkeiten bewirken einen schnellen Baufortschritt, auch bei niedrigen Temperaturen.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 412
Description

BETEC® 412 ist ein schnell abbindender, frühhochfester, zementgebundener, volumenstabiler Fertigmörtel. Aufgrund der kurzen Montagezeiten ist ein wirtschaftlicher und kostengünstiger Arbeitsablauf möglich, auch bei niedrigen Temperaturen.

Key Benefits
  • Steifplastische Konsistenz für eine schnelle manuellen Auftrag auf waagerechten Untergrund.
  • Hohe Anfangs- und Endfestigkeitseigenschaften nach Festigkeitsklasse C45/55
  • Wasserundurchlässig und volumenstabil, schützt vorhandene Bewehrungsteile vor Korrosion.
  • Auch bei niedrigen Temperaturen anwendbar.
Application Type
  • Verschluss von Bewehrungsankern (bei Rohren, Stützen, Balken, …)
  • Schachtdeckelanhebungen
  • Unterstopfung von Hohlräumen
  • Einsatz im Verkehrsbereich
  • Verfüllen und Abdichten von Hausanschlusssystemen
BETEC® 504, 508
Description

BETEC® 504 & 508 sind zementgebundene, schrumpfungsfreie Füllmörtel mit hoher Anfangs- und Endfestigkeitsentwicklung für Instandsetzung von Industrieboden. Die Materialien zeichnen sich durch eine kontrollierte Volumenvergrößerung aus und bieten maximale Sicherheit bei der Verarbeitung.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 506 & 510
Description

BETEC® 506 & BETEC® 510 sind zementgebundene Faserverstärkter Instandsetzungs- Füll- und Beschichtungsmörtel für Instandsetzungsarbeiten von horizontale Flächen im Bodenbereich.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 801, 804, 808, 816
Description

BETEC® 801, 804, 808 und 816 sind zementgebundene, schwindkompensierte und quellfähige Vergussmörtel- und -betone mit sehr schnellen Abbindeeigenschaften. Verguss bei niedrigen Temperaturen und allen Anwendungen, bei denen eine schnelle Frühfestigkeitsentwicklung gefordert ist, um minimale Ausfallzeiten und eine schnelle Fertigstellung zu erreichen.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 820, 850
Description

BETEC® 820, 850 Hochleistungsvergussmörtel sind zementgebundene Vergussmörtel und Vergussbeton mit sehr hohen Früh- und Endfestigkeiten, schwindoptimiert und quellfähig.

Key Benefits
  • Sehr hohe Früh- und Endfestigkeiten der Festigkeitsklasse C50/60 für kraftschlüssigen Verbund, statisch und dynamisch beanspruchbar.
  • Hochfließfähig für eine einfache und zeitsparende Anwendung durch Pumpen oder Gießen.
  • Festigkeitsentwicklung und Verarbeitbarkeit bei reduzierten Temperaturen.
Application Type
  • Montage von Fertigteilkonstruktionen.
  • Verguss von Brückenlagern und Brückentragstrukturen.
  • Verguss von Maschinen und Industrieanlagen.
  • Windkraftanlagenmontage und Verankerung im Fundament.
  • Schienenverankerung und Unterguss im Industrie- und Bahnsegment sowie Metro.
BETEC® 850
Description

BETEC® ist ein zementgebundener Vergussbeton mit sehr hohen Früh- und End-festigkeiten, schwindoptimiert und quellfähig. Geprüft und zugelassen gemäß DAfStb-Richtlinie „Herstellung und Verwendung von zementgebundenem Vergussbeton und Vergussmörtel“. Ausgabe November 2011). Der BETEC® Rapidverguss zeichnet sich durch eine kontrollierte Volumenvergrößerung aus und bietet maximale Sicherheit bei der Verarbeitung.

Key Benefits
Application Type
BETEC® 881
Description

BETEC® 881 ist ein hochleistungsfähiger, fließfähiger Epoxidharzmörtel für Verankerungen und als Füllmaterial. Die Komponenten sind zur leichten Mischbarkeit bereits im richtigen Verhältnis zueinander abgewogen.

Key Benefits
Application Type
BETEC® Floortop 860
Description

BETEC® Floortop 860 ist ein zementgebundener, stahlfaserarmierter Verfüllmörtel mit hoher Anfangs- und Endfestigkeitsentwicklung der Festigkeitsklasse C80/95. BETEC® Floortop 860 eignet sich zur Herstellung von hochbeanspruchten, partiell auszubessernden Reparaturarbeiten und Beschichtung in Industrieboden- und Straßenbau Bereich.

Key Benefits
Application Type
BETEC® Lining Grout
Description

BETEC® Lining Grout ist ein zementgebundener Injektionsmörtel zum Verfüllen und Abdichten von Ringfugen über Große Distanzen (>50m) in der Tunnel- und Kanalsanierung.

Key Benefits
Application Type
BETEC® Multiflow 120
Description

BETEC® ist ein zementgebundener Vergussmörtel mit sehr hohen Früh- und End-festigkeiten, schwindoptimiert und quellfähig. Der BETEC® Rapidverguss zeichnet sich durch eine kontrollierte Volumenvergrößerung aus und bietet maximale Sicherheit bei der Verarbeitung.

Key Benefits
Application Type
BETEC® NSM 1, 2 & 4
Description

BETEC® NSM 1, 2 & 4 sind faserverstärkte, zementgebundene Instandsetzungsmörtel für die manuelle und maschinelle Instandsetzung (Nass-Spritzverfahren).

Key Benefits
Application Type
BETEC® REPAFIX SUPER
Description

BETEC® REPAFIX SUPER ist ein Schnell-Reparaturmörtel zum Ausbessern und Auffüllen von Fehlstellen im Industriefußbodenbereich.

Key Benefits
Application Type
  • Kranschienen
  • Brückenlager
  • Maschinen
  • Brückengeländerpfosten
  • Bodenreparaturen
BETEC® Thixo
Description

BETEC® Thixo ist ein thixotropisch eingestellter, zementgebundener Mörtel, speziell entwickelt für die Verfüllung von statisch relevanten Verbindungen in waagerechten und senkrechten Fertigteilfugen.

Key Benefits
  • Zulassung: (AbZ Nr. Z-21.8-2028 in Kombination mit dem PHILIPP POWER DUO System und Zulas-sung AbZ Nr Z-21.8.-1929 in Kombination mit PFEIFER -VS-ISI System) für kraftschlüssige Fugen-verbindungen im zulassungspflichtigen Bereich.
  • Wirtschaftlichkeit: Anwendung mit Thixo, schafft Zeitvorteile und deutliche Kostenreduzierung.
Application Type
BETEC® Verguss
Description

BETEC® Verguss ist ein fließfähiger, zementgebundener Mörtel, speziell entwickelt für die Fugenverfüllung von statisch relevanten Verbindungen.

Key Benefits
  • Zulassung (AbZ Nr. Z-21.8-1929 & AbZ Nr. Z-21.8-2028) in Kombination mit dem PFEIFER-VS®-ISI und PHILIPP Power Duo System für kraftschlüssige Fugenverbindungen im zulassungspflichtigen Bereich.
  • Sehr gut pumpfähig, wodurch ein kontinuierliches Vergießen bei Verwendung einer Schalung ermöglicht wird.
  • Sehr hohe Anfangsfestigkeitsentwicklung
Application Type
BETEC®R-800.5
Description

BETEC® R-800.5 ist ein spezifisch entwickelter Hochleistungsgießmörtel mit sehr schnellen Abbindeeigenschaften für die Instandsetzung von Einstiegsschächten und Befestigungen in Verkehrsbereichen, bei denen eine sehr schnelle Anfangsfestigkeits-entwicklung erforderlich ist.

Key Benefits
Application Type
DARAGROUT® 187 (EH)
Description

DARAGROUT® 187 (EH) ist ein Betonzusatzmittel zur Herstellung von Einpressmörtel für Spannbeton. Erst durch das vollständige Verpressen des Hohlraumes zwischen dem Spannelement und dem Hüllrohr mit Einpressmörtel wird der Verbund zum Spannbeton hergestellt und der Korrosionsschutz der Spannelemente gesichert.

Key Benefits
Application Type
DARAGROUT® 191 (EH)
Description

DARAGROUT 191 (EH) ist ein Betonzusatzmittel zur Herstellung von Einpressmörteln für Spannbeton.

Key Benefits
Application Type
DARAGROUT® Expand (ST)
Description

Daragrout® Expand (ST) wird hauptsächlich zur Herstellung von Quellbetonen und Quellmörteln verwendet.

Key Benefits
Application Type
DARAGROUT® 181 (EH)
Description

DARAGROUT 181 (EH) ist ein Betonzusatzmittel zur Herstellung von Einpressmörteln für Spannbeton. Erst durch das vollständige Verpressen des Hohlraumes zwischen dem Spannelement und dem Hüllrohr mit Einpressmörtel wird der Verbund zwischen Spannelement und Spannbeton hergestellt und der Korrosionsschutz der Spannelemente gesichert.

Key Benefits
Application Type
DARAGROUT® 183 (EH)
Description

DARAGROUT® 183 (EH) ist ein Betonzusatzmittel zur Herstellung von Einpressmörtel für Spannbeton.

Key Benefits
Application Type
DARAGROUT® 188 (EH)
Description

DARAGROUT® 188 (EH) ist ein Betonzusatzmittel zur Herstellung von Einpressmörtel für Spannbeton. Erst durch das vollständige Verpressen des Hohlraumes zwischen dem Spannelement und dem Hüllrohr mit Einpressmörtel wird der Verbund zum Spannbeton hergestellt und der Korrosionsschutz der Spannelemente gesichert.

Key Benefits
Application Type
DARAGROUT® 193 (EH)
Description

DARAGROUT 193 (EH) ist ein Betonzusatzmittel zur Herstellung von Einpressmörteln für Spannbeton.

Key Benefits
Application Type
DARAGROUT® EXPAND (EH)
Description

DARAGROUT® EXPAND (EH) wird hauptsächlich zur Herstellung von Quellbetonen und Quellmörteln verwendet.

Key Benefits
Application Type
DARASET® 304
Description

DARASET 304 (BE) kommt bei Beton- und Mörtelarbeiten zur Anwendung, bei denen höhere Früh- und Endfestigkeiten verlangt werden.

Key Benefits
Application Type
EINPRESSHILFE 190 (EH)
Description

EINPRESSHILFE 190 (EH) ist ein Betonzusatzmittel zur Herstellung von Einpressmörteln für Spannbeton.

Key Benefits
Application Type
Übersicht

Für Bauunternehmen gedachte Anwendungen zur Lösung kritischer Herausforderungen bei Infrastrukturen

Im breiten Produktsortiment finden die Anwender von BETEC® zahlreiche Lösungen für praktisch jede Anwendung, die sie in der Praxis bewältigen müssen. Dazu gehören Vergussmörtel für alle Einsatzhöhen sowie ein ganzjähriges Verguss-Portfolio. BETEC®-Produkte sind so entwickelt, dass selbst bei niedrigen Temperaturen die Vergussarbeiten fortgesetzt werden können. Diese Eigenschaft ist bei besonderen Anforderungen von Betec® Vergussarbeiten unerlässlich.

BETEC® eignet sich für die anspruchsvollsten Anwendungen

BETEC®-Lösungen werden im Allgemeinen für das Zusammensetzen und Verbinden von Betonfertigteilen, zum Untergießen von Betonbauteilen wie Brückenlager, Aussparungen sowie für Maschinenfundamente verwendet. Insbesondere beim untergießen von Maschinenfundamenten macht sich die Haltbarkeit und Vielseitigkeit der BETEC®-Produkte stark bemerkbar.

BETEC® wird bevorzugt für die Verbindung von Fundament und Windturm verwendet. Diese Windenergieanlagen werden hauptsächlich in Regionen mit niedrigen Temperaturen aufgestellt, wo eine schnelle Verarbeitung und frühe Belastbarkeit wichtige Faktoren sind. Ähnliche Anforderungen werden auch bei Turbinen von Wasserkraftwerken gestellt. Abgesehen von den erneuerbaren Energien ist auch der Schienenverkehr ein wichtiges Anwendungsfeld für BETEC®. Dort können BETEC®-Produkte zum Untergießen von Schwellen, Untergrundbahnhöfen und Transformatorstationen zum Einsatz kommen. Für diese Anwendungen ist die BETEC®-Dauerhaftigkeit von größter Bedeutung. Die Produkte bieten eine Reihe von Innovationen, die dem Bauunternehmen das Verarbeiten leichter machen.

Pünktlich, im Budget, einfach anzuwenden

Je größer das Projekt ist, desto komplexer sind die Zeit- und Budgetvorgaben, welche eingehalten werden müssen. Hier helfen BETEC® Produkte die Zielvorgaben einzuhalten. Vorteilhaft sind insbesondere die konstanten Fließ- und Verarbeitungszeiten . Daraus resultiert für den Verarbeiter eine einfache und kurze Einstellzeit für die maschinelle Verarbeitung. Die gleichmäßigen Eigenschaften von Betec® Produkten helfen die Verarbeitung einfach, gleichmäßig und schnell durchzuführen. Ob manuell oder maschinell, die Leistungseigenschaften bleiben stabil. Durch diese verarbeiterfreundlichen Innovationen kommen BETEC® Produkte weltweit zum Einsatz. BETEC® Produkte sind CE-Zertifiziert für den Einsatz EU-weit und erfüllen die nationalen normativen Vorgaben in Deutschland als auch in Frankreich.

Unterstützt von einem hervorragenden Kundendienst, wo immer Sie ihn brauchen

Unser guter Ruf beruht nicht nur auf unseren einfachen, hochwertigen Produkten und leistungsstarken Lösungen. Auf unsere Produkte verlässt man sich deshalb überall in der Welt, weil man unser Engagement im Erarbeiten technischer Lösungen und bei der kompetenten Unterstützung vor Ort zu schätzen weiß. Egal wo Sie sind und was Sie gerade bauen, mit unserer Hilfe finden Sie ein Produkt, das Ihren Anforderungen gerecht wird.