Nachträglich angebrachte Abdichtungssysteme BITUHENE®

In der Praxis erprobte Leistungseigenschaften der nachträglich zu verlegenden Dichtungsfolie, die weltweit am meisten Vertrauen genießt.

Ein Produkt, das sich in der Praxis als dauerhaft erwiesen hat.

Einkaufszentren und Parkhäuser. Umkehrdächer, U-Bahnhöfe, Infrastrukturprojekte. Untergeschosswände. Tunnel, U-Bahnhöfe und Infrastrukturprojekte. Für jede dieser Anwendungen und für viele weitere hat GCP spezifische BITUHENE®-Produkte entwickelt. Keine nachträglich aufzubringende Dichtungsfolie genießt mehr Vertrauen als BITUHENE®. Das System hat seine Wirksamkeit bei zahllosen Projekten ein ums andere Mal unter Beweis gestellt. Beständig, vielseitig und einfach zu verlegen: Mit BITUHENE® gelingt die Arbeit.

Übersicht
Übersicht

Flexibel und leistungsstark

Bituthene® ist je nach den Anforderungen Ihres Projekts in verschiedenen Qualitätsstufen erhältlich. Wird in Form einfach zu verlegender Bahnen geliefert, kann bei Temperaturen von bis zu minus 4 Grad verarbeitet werden und lässt sich auf eine Vielzahl verschiedener Betonoberflächen aufbringen. Die robusten Dichtungseigenschaften und die einfache Verarbeitung machen Bituthene® zu einem für Bauunternehmen besonders geeigneten Produkt, das Mehrwert für Gebäude generiert.

Einfach angewendet, überall

Obgleich Bituthene® schon dank seiner chemischen Eigenschaften für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet ist, haben wir darüber hinaus mechanische Innovationen zu dem Produkt hinzugefügt, die es noch einfacher zu verarbeiten und langlebiger machen.

  • Dank Ripcord®-Design können die Arbeiter das Trennpapier leicht abziehen und die Bahnen so bequem positionieren.
  • Da die Dichtungsbahnen kalt verarbeitet werden, entfällt bei der Installation jedes Brandrisiko, da Flammen und/oder Erhitzen nicht notwendig sind.
  • Selbstklebende Überlappungen vermeiden undichte Nähte und sorgen dafür, dass weder Spezialwerkzeuge noch Schulungen notwendig sind.
  • Wenn Bituthene® mit einem Haftgrundmittel verwendet wird, lassen sich die Dichtungsbahnen in Bauphasen mit enger Zeitplanung einfach auch auf feuchtem oder Frischbeton aufbringen, wodurch das Projektteam Zeit und Geld spart.

Unerreicht guter Schutz gegen Wasser

Gebäude verändern und setzen sich mit der Zeit, doch Bituthene® passt sich an solche Veränderungen an.

  • Die robuste Folie und die spezielle Formel des Klebers sorgen für maximalen Schutz gegen eindringendes Wasser
  • Die zugleich flexible und robuste Dichtungsbahn überspannt Rissbildungen und bewegt sich mit dem Beton, wodurch sich das Material an kleinere Setzungsbewegungen anpasst
  • Kontrollierte gleichmäßige Dicke verhindert Unebenheiten

Sichern Sie sich einen technischen Kundendienst von Weltklasse

Angesichts der Vielzahl flexibler Anwendungen gibt es für praktisch jedes Projekt und Design eine passende Bituthene®-Lösung. Obendrein bieten wir einen technischen Kundendienst von Weltklasse, um eventuelle Beschränkungen noch stärker auszuschließen.