Transportgeschäft dichtet erfolgreich Autobrücken ab

Bituthene® 5000 und Solarshield® 100 wurden im Expo Milan 2015-Projekt verwendet.
Projekt
EXPO Milano 2015
Eigentümer
EXPO 2015
Ingenieur
Marco Acquati Engineer (MM)
Generalunternehmer
Ing. Mantovani SpA
GCP-Lösungen
Bituthene®-Dichtfolie, Solarshield®-Dichtfolie
Überblick

Das Projekt

Expo Milan 2015 war ein nicht gewerblicher Ausstellungsstandort, der vom 1. Mai bis zum 31. Oktober 2015 geöffnet war. Der Ausstellungsstandort umfasste 1 Million Quadratmeter und hieß mehr als 20 Millionen Besucher Willkommen. Die Ausstellung wurde von 130 Teilnehmern veranstaltet und dauerte 184 Tage.

Das Projekt involvierte die Konstruktion von mehreren kleinen Verkehrsbrücken, die mit Hauptdeck der EXPO verbunden waren und die einen künstlich angelegten Fluss überquerten.

"Wir schlugen eine selbstklebende Dichtungsbahnlösung vor, um die Anforderungen des Straßenbrückenbauprojekts zu erfüllen. Der Vorschlag bestand darin, auf den Brückendecken die Dichtungsbahnen Bituthene® 5000 und Solarshield® 100 zu verlegen."
Die Herausforderung

Das Transportgeschäft erforderte eine Dichtungsbahn mit geringer Dicke, die Schutz für die Brückenfahrbahnen bietet und die Kriterien des Milan Metropolitan Office (MM) erfüllt. Das gewählte System musste gegen heißen Asphalt beständig sein, eine gute Haftung bieten und einfach aufzutragen sein.

Die Lösung

Wir schlugen eine selbstklebende Dichtungsbahnlösung vor, um die Anforderungen des Autobrückenbauprojekts zu erfüllen. Der Vorschlag bestand darin, die Dichtungsbahnen Bituthene® 5000 und Solarshield® 100 auf den Brückenfahrbahnen zu verlegen.

Über einen Zeitraum von zwei Jahren haben wir eine starke Beziehung mit MM aufgebaut und Daten und Support für die Detailausbildung, Vorschriftenklauseln und eine ökonomische Bewertung bereitgestellt.

Ing. Mantovani spa wurde zum Generalunternehmer des Projekts ernannt. Er diskutierte zusammen mit unseren Teammitgliedern erfolgreich kritische Punkte, die zur endgültigen Bestellung führten.

Über die Produkte

Bituthene® 5000 ist eine vorgeformte, kalt applizierte Dichtungsbahn, die insgesamt 1,6 mm dick ist und aus einem selbstklebenden Gummi-Bitumen-Verbundstoff besteht. Sie wird durch ein Trennpapier aus Silikon und einer Polypropylennetz-Trägerfolie geschützt. Geliefert wird sie in 1,0 m x 20,0 m langen Rollen.

Solarshield® 100 ist eine robuste, kalt applizierte selbstklebende Aluminiumdichtungsbahn, die als anpassungsfähige, solarreflektierende Verkleidung oder als Schutz für exponierte Dachdichtungsbahnen verwendet werden kann.

Das Blue 360sm Field Advantage-Team von GCP stellte durchgehenden Support vor Ort bereit und stellte sicher, dass Materialien gemäß der empfohlenen Installationsrichtlinien verlegt wurden. Dieser wertschöpfende Dienst war entscheidend, da kein spezieller Applikator verwendet wurde.

gcpat.de | Deutschland Kundenservice: +49 5281 7704 0

Dieses Dokument ist nur zum letzten aktualisierten Datum gültig und gilt nur für den Gebrauch in Deutschland. Es ist wichtig, dass Sie immer auf die aktuell verfügbaren Informationen unter der folgenden URL verweisen, um zum Zeitpunkt der Verwendung die aktuellsten Produktinformationen zur Verfügung zu stellen. Zusatzliteratur wie Auftragnehmerhandbücher, Technische Merkblätter, Detailzeichnungen und Detailempfehlungen sowie weitere relevante Dokumente finden Sie auch unter www.gcpat.de. Informationen, die auf anderen Websites gefunden werden, sind nicht verlässlich, da sie möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand sind oder für die Bedingungen an Ihrem Standort gelten, und wir übernehmen keine Verantwortung für deren Inhalte. Bei Konflikten oder wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an den GCP-Kundendienst.

Last Updated: 2020-08-31

https://gcpat.de/de-de/about/project-profiles/transport-business-successfully-waterproofs-car-bridges