In Sentosa Cove verlässt man sich bei der Abdichtung auf die leistungsstarke Kombination aus Bituthene® und Adprufe®

Bituthene® 3000 und Adprufe® AP3 spielen eine entscheidende Rolle beim Abdichten einer Luxus-Anlage direkt am Meer
Projekt
Sentosa Cove
GCP-Lösungen
Dichtungsbahn Bituthene®, integrales Abdichten mit Adprufe®, BETEC® Abdichtmörtel
Überblick

Das Projekt

Sentosa Cove im östlichen Teil von Sentosa Island vor Singapur ist eine integrierte Küstenwohnlage mit luxuriösen Wohnimmobilien, Geschäften, Yachthafen und Resorteinrichtungen.

In dieser angesehenen Umgebung liegt Sandy Island, ein Ensemble von 18 Villen direkt am Meer, eingebettet in die üppige Regenwaldlandschaft. Hier liegt auch die exklusive Wohnanlage Kasara mit 13 Villen direkt an einem See und mit herrlichem Blick über den privaten Golfplatz.

Diese luxuriösen Wohnanlagen, die gepflegten Restaurants an den Kais und die exklusiven Geschäfte machen Sentosa Cove zu einer einzigartig schönen Yachthafensiedlung mit Resortcharakter abseits von der Innenstadt.

"Für die Gewerbe- und Wohnanlage wurde die selbsthaftende Dichtungsfolie Bituthene® 3000 in Kombination mit dem integralen Wasserschutz durch Adprufe® AP3 verwendet."
Die Herausforderung

Die Gewerbe- und Wohnanlage liegt direkt am Ufer und sie ist damit Meerwasser ausgesetzt. Darüber hinaus wird sie auf neu gewonnenem Land errichtet und der Grundwasserspiegel ist in diesem Bereich relativ hoch. Mit Blick auf die hochwertige Bauweise und Ausstattung war klar, dass die Abdichtungen zum Schutz der luxuriösen Immobilie höchsten Ansprüchen genügen müssen.

 Wir schlugen zur Abdichtung des Untergeschosses ein System mit einer selbsthaftenden Dichtungsbahn und einer abdichtenden Betonbeimischung vor.

Die Lösung

Für die Gewerbe- und Wohnanlage wurde die selbsthaftende Dichtungsfolie Bituthene® 3000 in Kombination mit dem integralen Wasserschutz durch Adprufe® AP3 verwendet.

Bituthene® 3000 setzt sich zusammen aus einer leistungsstarken, kreuzweise geschichteten HDPE-Trägerfolie und einer einzigartigen, selbsthaftenden Gummi-Bitumen-Mischung.

Die Bahnen sind flexibel und werden kalt verarbeitet. Ihre chemische Widerstandsfähigkeit macht sie zum idealen Schutz der Bausubstanz gegen aggressive Elemente. Die Verbundfolie ist darüber hinaus vollkommen kompatibel mit Adprufe® AP3, das sich dem Beton beimischen lässt. Das sorgt für zügige Bauarbeiten. Adprufe® AP3 reduziert die Durchlässigkeit und den Trocknungsschwund des Betons und trägt so zur Abdichtung von Beton und Baustruktur bei.

Weitere Abdichtungsmethoden

Außerdem wurde an den Schwimmbecken und in den Nasszellen der Villen die zementgebundene Abdichtung Betec® Flex S150 verarbeitet. Diese zweikomponentige, polymervergütete Beschichtung bietet den Vorteil einer einfachen und schnellen Aufbringung, die auch auf feuchtem Untergrund erfolgen kann. Der Werkstoff ist flexibel, dauerhaft und wetterbeständig, und er haftet hervorragend auf den meisten Oberflächen.

Betec® Flex S150 und Bituthene® 3000 wurden vom Singapurer Umweltrat zudem mit dem Green Label für umweltfreundliche Produkte zertifiziert.

Blue360sm — Vorsprung durch bessere Leistung: Denn jedes Projekt, ob klein oder groß, verdient ein Höchstmaß an Feuchtigkeitsschutz.

gcpat.de | Deutschland Kundenservice: +49 5281 7704 0

Dieses Dokument ist nur zum letzten aktualisierten Datum gültig und gilt nur für den Gebrauch in Deutschland. Es ist wichtig, dass Sie immer auf die aktuell verfügbaren Informationen unter der folgenden URL verweisen, um zum Zeitpunkt der Verwendung die aktuellsten Produktinformationen zur Verfügung zu stellen. Zusatzliteratur wie Auftragnehmerhandbücher, Technische Merkblätter, Detailzeichnungen und Detailempfehlungen sowie weitere relevante Dokumente finden Sie auch unter www.gcpat.de. Informationen, die auf anderen Websites gefunden werden, sind nicht verlässlich, da sie möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand sind oder für die Bedingungen an Ihrem Standort gelten, und wir übernehmen keine Verantwortung für deren Inhalte. Bei Konflikten oder wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an den GCP-Kundendienst.

Last Updated: 2020-08-31

https://gcpat.de/de-de/about/project-profiles/sentosa-cove-relies-powerful-pair-bituthene-and-adprufe-waterproofing