Einer der größten Einzelhandelskomplexe in Europa setzt auf die Abdichtung mit Preprufe®, Bituthene® und Adprufe®

GCP stellte Abdichtungslösungen vom Dach bis zu unterirdischen Dampfsperren bereit
Projekt
White City Shopping Centre
Bauunternehmen
Westfield Group
Subunternehmer
PC Harrington Contractors Limited
Baustatik/Beratender Bauingenieur
Robert Bird Group
GCP-Lösungen
Vorapplizierte Dichtungsbahn Preprufe®, Dichtungsbahn Bituthene®, Flüssigabdichtung Procor®, Flüssigbeimischung Adprufe® 100
Überblick

Das Projekt

Das White City Shopping Centre ist ein Vorzeigegewerbegebäude, das im Zentrum von London entwickelt und gebaut wurde und im Jahr 2008 abgeschlossen wurde.

Das Westfield London umfasst, zu einem Preis von ca. 1,6 Milliarden Pfund, eine Fläche von 18,6 Hektar und ist eines der größten Einzelhandelsentwicklungen in Europa. Das Wahrzeichen umfasst einen Hightech-Kinokomplex mit 14 Bildschirmen, 4 Ankermieter sowie 265 Fachgeschäfte. Ein neuer Parkplatz mit 4.500 Plätzen, neuer U-Bahn-Station und Busbahnhof wurde auch entwickelt, um die Entwicklung der Einzelhandelsarchitektur zu bedienen.

"Die Zugabe von Adprufe® 100 zum Beton erhöhte dessen Festigkeit nach einem Tag um 70 % und nach 28 Tagen um rund 40 %. Gegenüber einem Vergleichsbeton mit derselben Rezeptur ist die Wasserabsorption nach 10 Minuten um 60 % reduziert, die Wasserdampfpermeabilität um 56 %."
Die Herausforderung

GCP Applied Technologies stellte mehreren Bereichen der Gewerbegebäudeentwicklung eine Abdichtung bereit: dem östlichen Gebiet, dem LUL-Feld und der zentralen Zone.

Die wichtigste Herausforderung im östlichen Bereich war die Anschaffung einer Dichtungsbahn, die für die Anwendung auf einer Styropor-Setzungsplatte geeignet ist.

Das LUL-Feld bestand aus einem Untergeschossbereich der Klasse 3, das aus einem wasserdichten Betonfeld zu einem neuen Anschlussgleis bestand.

Das Design der Einzelhandelsarchitektur erfordert eine schnelle Dachabdichtung, um zu ermöglichen, dass alte Anschlussgleise entfernt werden und die zentrale Zone gebaut werden kann.

Die zentrale Zone umfasste die Anwendung von Dichtungsbahnen, die für die Verwendung im tiefen Winter in einem Untergeschoss der Klasse 3 geeignet sind. Aufgrund der engen Bauzeiten, die es erfordern, dass die Entwicklung bis zur unbeweglichen Öffnungszeit des Einkaufszentrums abgeschlossen sein muss, müsste die ausgewählte Dichtungsbahn die schwierigen Wetterbedingungen bewältigen können.

Die Lösung

Die Abdichtungsbahnen Preprufe® und Bituthene® wurde spezifiziert für die Einzelhandelsarchitektur der östlichen Region—Preprufe® wurde im Plattenbereich des Untergeschosses angewandt, Bituthene® 8000 und Preprufe® 160R wurden an den Untergeschosswänden angewandt. Beide Produkte verhinderten eine Wassermigration zwischen der Struktur und der Dichtungsbahn.

Die Dichtungsbahnen Preprufe® 300R und 160R wurden ebenfalls an den Wänden des LUL-Felds spezifiziert und das Procor® Deck System 4R wurde auf dem Dach angewendet. Einer der Vorteile von Procor® ist die Fähigkeit, eine schnelle Anwendung durch Sprühen oder mit der Spachtel bereitzustellen.

Preprufe® 300R wurde erneut unterhalb der Platte in der zentralen Zone angewendet, mit Adprufe® 100 in den Pfahlköpfen, da Sickerwasser in den Pfahlköpfen im Falle einer Überflutung während des Aushubs nicht den Abdichtungsbeton beeinträchtigen würde.

Blue360sm — Vorsprung durch bessere Leistung: Denn jedes Projekt, ob klein oder groß, verdient ein Höchstmaß an Feuchtigkeitsschutz.

Über GCP-Produkte

Die vorapplizierte Abdichtungsbahn Preprufe® besteht aus einer proprietären Klebstofftechnologie, die gewährleistet, dass das Leckagerisiko in der Struktur aufgrund der einzigartigen Fähigkeit, an gegossenem Beton zu haften, beträchtlich reduziert. 

Bituthene® 8000, eine selbstklebende Dichtungsbahn, angewendet an Untergeschosswänden von Gewerbebauten, bot Schutz vor den Auswirkungen von Wasser-, Dampf- und Gaseintritt.

Das System Adprufe® beseitigt effektiv Probleme in Verbindung mit der Abdichtungsbetontechnologie, wie Trocknungsschwund, reduzierte Verarbeitbarkeit und reduzierter Schutz von Betonfugen. Das grundlegende Element des Systems ist Adprufe® 100, eine innovative flüssige Beimischung, die die Durchlässigkeit sowie den Trocknungsschwund von Beton entscheidend reduziert.

Adprufe® ist eine weiniger arbeitsintensive Mischung und praktischer, da sie in einem Spender gemischt wird und Lagerprobleme in Verbindung mit Betonstaubsäcken beseitigt.

gcpat.de | Deutschland Kundenservice: +49 5281 7704 0

Dieses Dokument ist nur zum letzten aktualisierten Datum gültig und gilt nur für den Gebrauch in Deutschland. Es ist wichtig, dass Sie immer auf die aktuell verfügbaren Informationen unter der folgenden URL verweisen, um zum Zeitpunkt der Verwendung die aktuellsten Produktinformationen zur Verfügung zu stellen. Zusatzliteratur wie Auftragnehmerhandbücher, Technische Merkblätter, Detailzeichnungen und Detailempfehlungen sowie weitere relevante Dokumente finden Sie auch unter www.gcpat.de. Informationen, die auf anderen Websites gefunden werden, sind nicht verlässlich, da sie möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand sind oder für die Bedingungen an Ihrem Standort gelten, und wir übernehmen keine Verantwortung für deren Inhalte. Bei Konflikten oder wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an den GCP-Kundendienst.

Last Updated: 2020-08-31

https://gcpat.de/de-de/about/project-profiles/one-largest-retail-complexes-europe-relies-preprufe-bituthene-and-adprufe