OPTEVA™ HE - Quality Improver für hohe Frühfestigkeiten

Behebt Schwächen bei anspruchsvollen Zementen

In der heutigen Bauindustrie steigt der Bedarf an höheren Frühfestigkeiten im Zement. Höhere Frühfestigkeiten helfen den Zementherstellern höhere Zementqualitäten, höhere Verkaufspreise, niedrigere Zementkosten und geringere CO2-Emissionen zu erzielen. Als neuestes Mitglied der OPTEVA™-Produktfamilie, ist OPTEVA™ HE ein Zementadditiv, das eine Verbesserung der Frühfestigkeit ermöglicht und so für mehr Kosteneffizienz, Zementqualität und Nachhaltigkeit sorgt. 

Übersicht
Übersicht

Ein neuer Mechanismus für chemische Aktivierung

Dieser zum Patent angemeldete Quality Improver bringt zu den bereits bestehenden Technologien eine zusätzliche Steigerung der Frühfestigkeit (bis zu +2 MPa). Großversuche mit dem OPTEVA™ HE-Additiv zeigten, dass das Additiv für Früh- und Endfestigkeiten ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet als Standardprodukte. 

Es verbessert die Zementfestigkeit, ohne die Hydratationskinetik zu beeinträchtigen, wie beispielsweise die Erstarrungszeit, das optimales Sulfat-Gehalt und die C3A-Hydratation. Dies ermöglicht den Zementherstellern, dieses neue Additiv zu verwenden, ohne dass Änderungen an den Produktionsprozessen erforderlich sind.

Darüber hinaus hilft OPTEVA™ HE, die Schwächen von Zementen mit folgenden Eigenschaften zu überwinden:

  • Hoher Klinker-Ersatz durch Schlacke oder Flugasche
  • Verstärkter Einsatz von alternativen Brennstoffen
  • Schnelles Betonieren (CEM I, Fertigteile und Tieftemperaturbereiche)
  • Alkali-arme Zemente, die höhere Frühfestigkeiten benötigen
  • Zemente, die anfällig für Gelbverfärbungen sind
  • Zemente mit Bedenken zur Langlebigkeit (Chloride sind begrenzt auf <25 ppm)

Produktvorteile

  • Über 5 % Festigkeitssteigerung bei der Mehrheit aller Zemente
  • Bis zu 20 % Festigkeitssteigerung nach einem Tag
  • Erhöhung von Endfestigkeit möglich, wenn gewünscht
  • Dosiermengen sind berechenbar
  • Minimale Auswirkungen auf Luft und Verarbeitbarkeit
  • Exzellente Leistung als Mahlhilfe für die Zementmühle